Tag Archive | "UMTS"

Tags: , , ,

Aldi Talk mit neuem Datentarif und Flatrate

Posted on 25 June 2009 by Markus

Ab heute startet Aldi Talk mit einem neuen Datentarif, der eine mobile Datenflatrate erstmals richtig erschwinglich macht. Es existieren zwei Abrechnungsmodelle.

  • Tagesflatrate für 1,99€ pro Tag
  • Monatsflatrate für 14,99 pro Monat

Leider arbeiten die Mobilfunker wieder mit dem Begriff Flatrate welcher eigentlich impliziert, dass man mit dem jeweiligen Angebot ein unbegrenztes Datenvolumen erwirbt. Dem ist aber nicht so, da die Übertragungsrate bei der Tagesflatrate bereits ab 1GB auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt wird. Nutzer der Monatsflat müssen sich ab dem 5.GB mit GPRS zurechtfinden.

Da Medion Mobile bzw. Aldi Talk im E-Plus Netz operiert, wird man jedoch eh selten halbwegs akzeptable Datenraten erhalten. UMTS ist sehr schlecht ausgebaut, HSDPA gibt es noch gar nicht und EDGE findet man auch nur in sehr wenigen Gebieten. Wenn es ein solches Angebot von T-Mobile oder Vodafone gäbe, würde ich sofort zuschlagen. Wer aber im E-Plus Netz surfen will sollte wissen, dass es meist nicht für mehr als Mail und Instant Messaging reicht. Das Surfen wird hier mangels flächendeckendem UMTS und schlechtem Handover im Vergleich zu Vodafone oder T-Mobile zur Geduldsprobe.

Wer den Tarif mit dem Handy oder Smartphone nutzen möchte wird enttäuscht. Die Verwendung ist auf den 59,99€ teuren und bei Aldi erhältlichen USB UMTS Stick beschränkt. Über den Preis kann man allerdings nicht meckern. Für ein Prepaid Angebot ist das sehr fair.

USB UMTS STick Aldi Talk Medion Mobile

Wir haben leider noch keine Informationen um welchen Stick es sich handelt. Die Produktfotos zeigen aber ganz klar ein Huawei Modell.

Comments (0)

Tags: , , , , ,

Günstigste mobile Datenflat von Tchibo

Posted on 26 November 2008 by Markus

Für 49,95 € bietet Tchibo einen UMTS-Surf-Stick an. Im Preis enthalten ist neben dem USB-Stick der erste Flatrate Nutzungs-Monat. Wer die Datenflat darüber hinaus nutzen möchte zahlt günstige 19,95 € pro Monat. Tchibo nutzt hierfür das O2-Netz, welches bereits in großen Teilen HSDPA Geschwindigkeit verspricht.

Allerdings darf man auch hier den Begriff Flatrate nicht all zu wörtlich nehmen, da Tchibo nach 10GB Übertragungsvolumen die Geschwindigkeit wieder auf GPRS Niveau reduziert. Es darf aber nicht unerwähnt bleiben, dass es sich bierbei um das bislang beste Angebot handelt. Wer Interesse an der mobilen Datennutzung hat und weiß, dass er/sie sich in einem durch O2 versorgten Gebiet aufhält, kann getrost zugreifen! 

Nach Angaben der Kundenbetreuung erfolgt die Abrechnung im Prepaid Verfahren.

Comments (0)

Tags: , , , ,

Günstige Datenpakete von Simyo und Blau

Posted on 17 November 2008 by Markus

Die beiden Prepaid Anbieter Simyo und Blau Mobilfunk bieten ab sofort eine mobile “Datenflat” an. “Datenflat” in Anführungszeichen, weil es sich wie in den meisten Fällen nicht um eine richtige Flatrate handelt, sondern um einen Volumentarif der von den jeweiligen Marketingabteilungen, weshalb auch immer, als Flatrate verkauft wird.

Nichts desto trotz ist das Angebot sehr attraktiv! Der Kunde erhält 1GB Traffic für nur 10,-€ monatlich. Da es sich wie eingangs erwähnt um Prepaid Anbieter handelt, entfällt die meist übliche 24-monatige Vertragslaufzeit. Der Tarif ist somit besonders für Einsteiger und Interessierte zu empfehlen, da man für 10,- € bequem einen Monat lang das mobile Internet testen kann und nicht gleich für 24 Monate gebunden ist. 1GB Übertragungsvolumen sollte locker für die üblichen Anwendungsfälle wie E-Mail, surfen und chatten ausreichen. Wenn Webradio und Youtube ins Spiel kommen, könnte es allerdings eng werden.

Einziger Wermutstropfen: Beide Anbieter nutzen das E-Plus Netz, dessen UMTS Ausbau den übrigen Netzbetreibern weit hinterher hinkt und lediglich Datenraten von 384Kbit im Downstream bietet.

Fazit: Ein sehr attraktives Angebot für Einsteiger und Normalnutzer. Wenn man sich überwiegend in von E-Plus mit UMTS versorgten Gebieten aufhält und mit Datenraten von 384Kbit/s (ca. 48KB/s) gut leben kann, sollte man zuschlagen. Für 10,-€ monatlich handelt es sich hierbei um das derzeit beste Datenangebot!

UPDATE: Simyo hat sich nach einigen Protesten nun entschieden von dem Begriff “Flatrate” Abstand zu nehmen und das Angebot als Handy-Internetpaket 1GB zu vermarkten. Das ist ein guter Schritt in Richtung Kundenzufriedenheit!

https://www.simyo.de/de/informieren/aktuell/handy-internetpaket1gb.html

Comments (0)

iDoctor mobile development coding