Tag Archive | "Symbian"

Tags: , , ,

Nokia gibt Gas

Posted on 28 August 2009 by Nils

Aufmerksame MWE Leser haben sicherlich festgestellt, das sich die Nokia Postings häufen. Von Nokia wird derzeit ein Produkt Feuerwerk entfacht, das man einfach nicht ignorieren kann. Fassen wir mal zusammen, was man in naher Zukunft von Nokia erwarten kann:

Nokia_N900

Das N900 überrascht gleich 2 mal: Es ist kein Tablet sondern ein Smartphone und es wird mit Maemo 5 als OS laufen werden. Unsere Spekulationen Anfang Juli waren also gar nicht so falsch. Auch wenn es kein Android ist, immerhin ein vernünftiges Linux Betriebssystem auf einem Nokia Handy – echtes MultiTasking, Fennec (mobile Firefox), Flash und volle VoIP Integration sind zu erwarten. Sehr spannend – als N97 Besitzer würde ich mir jetzt in den Hintern beißen…

nokia-booklet-3g-1

Nokia’s Booklet 3G überzeugt mich (noch) nicht richtig. Interessant ist der Vorstoß in die Mobile-Computer-Hardware-Welt sicherlich, allerdings sehe ich keinen Grund mir unbedingt dieses Nokia Netbook kaufen zu müssen. Für Nokia Jünger sicherlich toll, aber wo sind die Vorteile gegenüber Netbooks von anderen Herstellern? Am 2 bzw. 3 September, wenn das Booklet 3G offiziell vorgestellt wird (in Stuttgart übrigens) wissen wir mehr. Vielleicht wird es der Preis sein…?

Mit ziemlicher Sicherheit wird das Nokia 5230 jedoch ein Verkaufsschlager. Das erste Touchphone für unter 150 Euro! Endlich können nun auch Jugendliche mit dem Tastendrücken aufhören. A-GPS, eine recht gute Kamera, diverse Multimedia Funktionen, gute Akku Laufzeit und Social Media Feature versprechen ein gutes low-price Handy. Das 5230 kommt rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in die Läden.

nokia-5230

Viele Details zu Nokia Money sind noch nicht bekannt, aber der ‘mobile financial service’ wird vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern seine Benutzer finden. Mit Nokia Money wird man Geld transferieren, Guthaben aufladen und auch Rechnungen bezahlen können – anscheinend soll das so einfach sein, wie eine SMS zu verschicken. Der Dienst wird offen und kompatibel zu existierenden System sein – ich freue mich sehr auf weitere Details.

Nokia bäumt sich also gegen Apple und Android, aber auch gegen Netbook Hersteller und Mobile Payment Firmen auf. Zur genau richtigen Zeit. Ich schätze Nokias Chancen als sehr gut ein, vor allem wenn so schnell weitergemacht wird, wie bisher. Oder wie Anssi Vanjoki sagt: “We are on the attack …and now we are really aggressive”.

Inspired by: businessweek.com

Comments (2)

Tags: , , ,

Bringt Nokia nun doch Maemo Geräte?

Posted on 11 August 2009 by Markus

Wie Golem mit Bezug auf die Financial Times Deutschland meldet, soll Nokia angeblich Maemo Smartphones planen. Das Blatt schreibt, Nokia werde “viele seiner leistungsfähigsten Handys mit Maemo ausstatten”. Nokia setzt das auf Linux basierende Betriebssystem bislang nur auf Internet Tablets ein.

Dieser Schritt wäre nur logisch und konsequent, da Symbian seinen Zenith bereits deutlich überschritten hat und schon lange nicht mehr mit modernen Betriebssystemen mithalten kann. Hier zitiert die Financial Times eine nicht näher genannte Quelle aus dem Nokia Umfeld die attestiert, Symbian sei “viel zu schwerfällig, um mit modernen Betriebssystemen mithalten zu können”.

Gerade mit dem aufkommen von modernen mobil Betriebssystemen wie iPhone OS, Android und WebOS gerät Nokia unter Zugzwang. Obwohl Symbian mittlerweile Open Source ist, haben viele Experten das Betriebssystem aufgrund massiver Mängel in der Architektur und dem unglaublich komplexen SDK bereits abgeschrieben. Nokia wird hier folgendermaßen von der FTD zitiert: “Wir müssen reagieren.”

Von Nokia gab es offiziell keine Stellungnahme zu den Ausführungen der Financial Times, was aber auch nicht zu erwarten war. Offiziell hält das Unternehmen an Symbian fest. Bleibt nur zu hoffen, dass Nokia im Rahmen der Kooperation mit Intel seine Smartphone Strategie überdenkt und zukünftig auf das wesentlich leistungsfähigere und vor allem skalierbare Maemo im Zusammenspiel mit Qt setzt.

Quelle: http://www.golem.de/0908/68958.html

Comments (0)

Tags: , , ,

Ovi Store: Fehlstart!

Posted on 26 May 2009 by Nils

Nokia schreibt:

Today is one of those monolithic milestones for Nokia

Dieser monumentale Meilenstein ist der Ovi Store, Nokias App Store.
Doch leider, ging wie so oft alles in die Hose!

ovi

Ich hatte mir vorgenommen heute eine Review des Ovi Store zu schreiben – konnte es aber nicht. Bei mehreren Versuchen, über den ganzen Tag verteilt, den Shop zu besuchen, konnte die Seite entweder überhaupt nicht geladen werden oder nach der zweiten Verlinkungsstufe war Schluss.
Anfänglich dachte ich noch, dass meine südafrikanische, langsame Internetverbindung Schuld sei, aber der große Bruder aus den Staaten, hat die gleichen Probleme.
Wie kann sowas passieren?
Nokia’s Reaktion:

Shortly after launching the Ovi Store at 2 am ET, we began experiencing extraordinarily high spikes of traffic that resulted in some performance issues for users accessing store.ovi.com and store.ovi.mobi.

Konnte man sich in Finnland wirklich nicht besser auf diese Traffic-Spitzen vorbereiten? Es war doch zu erwarten, das nicht nur 100 Leute vorbeikommen, sondern ein paar mehr! Und Stunden nach dem offiziellen launch sieht es immer noch nicht besser aus.
Ich bin enttäuscht und statt im Ovi Store, schaue ich mich jetzt nach neuen Programmen im App Store um…!

Comments (0)

Tags: , , ,

Symbian 2.0 kommt bald

Posted on 17 March 2009 by Markus

Ein Mitarbeiter hat auf developer.symbian.com mitgeteilt, dass die nächste Symbian Version gegen Ende 2009 Marktreif sein soll. Das neue Symbian 2 soll das derzeit aktuelle Betriebsystem S60 ablösen. Die ersten Handys mit Symbian 2 könnten bereits zum Weihnachtsgeschäft erscheinen. Zukünftig sollen ähnlich wie z.B. bei Ubuntu halbjährlich neue Versionen erscheinen. Demnach würde Symbian 3 Mitte 2010 und Symbian 4 Ende 2010 veröffentlich.

Spannend wird es, wenn es um funktionale Fragen geht. Wird Symbian was Innovation, Bedienung und Technologie angeht zu Apple und Google aufschließen?

Comments (0)

Tags: , , , ,

Mozilla Browser für Windows Mobile Telefone

Posted on 12 February 2009 by Markus

Nachdem es für Windows Mobile bislang nur Opera Mobile als halbwegs vorzeigbaren Browser gibt, hat Mozilla nun ein pre-Alpha Release des Fennec “Wüstenfuchs” Browsers vorgestellt. Die aktuelle Version ist auf den HTC Touch Pro zugeschnitten. An Versionen für Symbian und andere mobile Systeme wird derzeit gearbeitet. Installationsanleitung und Download-Link gibt es direkt im Blog des Entwicklers.

Da ein schneller und funktionierender Browser Windows Mobile ungemein aufwerten würde, ist es wichtig diese Version ausgiebig zu Testen und den Entwicklern Feedback zu geben.

Comments (1)

Tags: , , , , ,

10 Fehler im Mobile Marketing – Denke an die unterschiedlichen Endgeräte

Posted on 15 November 2008 by Nils

Das Optimieren auf unterschiedliche Browser ist schon im normalen Web ein Problem. Im mobilen Bereich ist dieses Problem noch viel grösser.
Es gibt zig Endgeräte, zig Betriebssysteme, zig Browser und keinen Standard. Ergebnis: Content der auf einem System perfekt aussieht, kann auf einem anderen unlesbar sein oder sogar das System zum Absturz führen.

Abhilfe schafft die konsequente Optimierung der Präsenz mit einer automatischen Erkennung mit welchen System zugegriffen wird. Zumindest auf diese 4 Systeme und deren jeweilige Browser sollte optimiert werden:

  • Windows Mobile
  • Symbian
  • iPhone
  • Blackberry

Bei Bedarf kann noch eine “text-only” Version angeboten werden.

Comments (2)

iDoctor mobile development coding