Tag Archive | "sdk"

Tags: , , , , , ,

Ovi SDK

Posted on 03 September 2009 by Nils

Das Ovi SDK wurde heute offiziell vorgestellt – zumindest in der Beta Version.
Nokia verspricht Codern mit dem SDK die Programmier-Arbeit zu erleichtern. Es soll einfacher sein die eigenen Applikation für mehrere Handsets zu veröffentlichen, für Symbian und Maemo zu entwickeln und die Navigations API einfach in Apps zu integrieren.
Hier ein kurzer Clip von Nokia, der die wichtigsten Ovi SDK Elemente beschreibt:


Via: nokia.com

Das SDK kommt mit einer einfach zu bedienenden UI und verwendet alte Freunde, wie HTML, CSS und JavaScript. Alle die an der Beta interessiert sind: .
Im zweiten Clip wird beschrieben, wie große Unternehmen, wie z.B. die Deutsche Bahn das SDK verwendet haben. Sehenswert!


Via:
mobile-zeitgeist.de

Comments (0)

Tags: , , , ,

QuickPress: Palm Mojo SDK & Nokia N97 SDK

Posted on 16 July 2009 by Nils

Heute wurden von gleich zwei Handset-Herstellern neue SDKs vorgestellt.
Nokia hat die finale Version des N97 SDK zum Download bereitgestellt. Unter anderem gibt es eine weitaus ausführlichere Dokumentation, Bugs wurden gefixt und auch die Home Screen Widgets sind einfacher zu implementieren.

android_coding

Und von Palm wurde offiziell das Mojo Software Development Kit vorgestellt. Nach kostenloser Registrierung als Developer kann man das SDK herunterladen und hat Zugriff auf jede Menge Doku und kann auf Hilfe von der Community hoffen. Palm weißt darauf hin, das selbst in der Beta Phase mehr als 1,8 Millionen webOS Apps in den letzten 6 Wochen gedownloaded wurden. Ab Herbst dürfen dann alle Entwickler ihre webOS Programme übermitteln. Bisher ist das nur für einige ausgewählte Entwickler möglich.
Na dann ran an die Tasten!

Comments (0)

Tags: , , ,

iPhone OS 3.1

Posted on 01 July 2009 by Nils

Es ist gerade mal ein paar Tage her, dass die Apple Server wegen des Ansturms auf das OS 3.0 zu ächzen hatten, da freuen wir mobile Entwickler uns über OS 3.1. Die Betaversion steht nur registrierten Entwicklern zum Download zur Verfügung – ein Termin, für das offizielle Release steht noch nicht fest.

os3.1

Hier die wichtigsten bisher bekannten Änderungen:

– MMS ist nun als Standard aktiviert
– Wenn man Icons bewegt vibriert das iPhone
– Voice Controll geht jetzt auch via Bluetooth
– Beim Video editieren kann jetzt die Original Version des Videos gespeichert werden. Sinnvoll!
– VideoPicker & VideoEditorController API

Keine spektakulären Neuerungen also. Aber bei einem .1 Versionssprung war das auch nicht anders zu erwarten.

Comments (0)

iDoctor mobile development coding