Tag Archive | "programmieren"

Tags: , , ,

WinMoDevCamp

Posted on 14 August 2009 by Nils

Microsoft scheint mit aller Gewalt (wieder) in den Mobile Markt zu drängen. Ein neuer Name, Pakt mit Ex-Feinden schließen und jetzt tätschelt man die guten Mobile Entwickler.

winmodevcamp

Das WinMoDevCamp ist eine Art Barcamp für Windows Mobile Entwickler, oder solche die es gerne werden wollen. Als Vorbild wird auf der offiziellen Webseite MacHack, iPhoneDevCamp and préDevCamp genannt – erstaunlich das MS zugibt von der Konkurrenz inspiriert worden zu sein.
Mobile Entwickler, Web Entwickler, .Net Entwickler, UI Designer und Tester werden eingeladen am Camp teilzunehmen – ohne Teilnahmegebühr übrigens. Unter anderem lernt man natürlich Windows Mobile Apps zu entwickeln, man arbeitet mit Microsofts Codern zusammen und auch die Migration von erfolgreichen Apps von anderen Plattformen (iPhone, BlackBerry etc.) auf Windows Phone ist ein Thema.
Das WinMoDevCamp findet zwar in diversen Städten auf der ganzen Welt statt, aber das einzigste in Europa ist in London. Wer nich nach London fliegen will kann nur hoffen das Präsentationen etc. online veröffentlicht werden.

Via: Twitter (leider kann ich den Tweet nicht mehr finden…)

Comments (1)

Tags: , , , ,

QuickPress: Palm Mojo SDK & Nokia N97 SDK

Posted on 16 July 2009 by Nils

Heute wurden von gleich zwei Handset-Herstellern neue SDKs vorgestellt.
Nokia hat die finale Version des N97 SDK zum Download bereitgestellt. Unter anderem gibt es eine weitaus ausführlichere Dokumentation, Bugs wurden gefixt und auch die Home Screen Widgets sind einfacher zu implementieren.

android_coding

Und von Palm wurde offiziell das Mojo Software Development Kit vorgestellt. Nach kostenloser Registrierung als Developer kann man das SDK herunterladen und hat Zugriff auf jede Menge Doku und kann auf Hilfe von der Community hoffen. Palm weißt darauf hin, das selbst in der Beta Phase mehr als 1,8 Millionen webOS Apps in den letzten 6 Wochen gedownloaded wurden. Ab Herbst dürfen dann alle Entwickler ihre webOS Programme übermitteln. Bisher ist das nur für einige ausgewählte Entwickler möglich.
Na dann ran an die Tasten!

Comments (0)

iDoctor mobile development coding