Mac OS X – Passwort zurücksetzen

Posted on 11 August 2009 by Nils

Bei meinem Mac Mini – der hauptsächlich als hübscher Media Player dient – wurde ich gerade aufgefordert das Passwort einzugeben. Und das hatte ich natürlich vergessen. Da stellte ich mir die Frage wie man ohne Live CD oder ähnliches das Passwort bei Mac OS X zurücksetzt. Der Passwort Reset geht erstaunlich einfach:

macminipasswortzuruecksetzen

Während dem Bootvorgang (direkt nach dem Bootsound) drückt man “Apfel + S” um in den Single User Mode zu kommen. Das ist ein Eingabezeilen Modus ohne graphische Oberfläche – das Gute daran ist, dass man als “root” am System angemeldet ist, man hat also volle Zugriffsrechte.

Als erstes mounted man das File System mit folgenden Befehl:
mount -uw /
Dann setzt man das Passwort zurück (statt “benutzername” gibt man natürlich den Namen des Benutzers ein)
passwd benutzername
Man wird dann aufgefordert das neue Passwort 2-mal einzugeben. Und das war’s schon! Noch ein
reboot
eingeben, der Mac startet neu und man kann das neue Passwort verwenden.

Be Sociable, Share!

1 Comments For This Post

  1. RiTa Says:

    Hi, ich hab gerade efrahren, dass die c4nderung des Passworts innerhalb der App fix auf der Roadmap steht und mit einem der ne4chsten Releases nachgeliefert wird.

Leave a Reply

iDoctor mobile development coding