10 Fehler im Mobile Marketing – Denke an die unterschiedlichen Endgeräte

Posted on 15 November 2008 by Nils

Das Optimieren auf unterschiedliche Browser ist schon im normalen Web ein Problem. Im mobilen Bereich ist dieses Problem noch viel grösser.
Es gibt zig Endgeräte, zig Betriebssysteme, zig Browser und keinen Standard. Ergebnis: Content der auf einem System perfekt aussieht, kann auf einem anderen unlesbar sein oder sogar das System zum Absturz führen.

Abhilfe schafft die konsequente Optimierung der Präsenz mit einer automatischen Erkennung mit welchen System zugegriffen wird. Zumindest auf diese 4 Systeme und deren jeweilige Browser sollte optimiert werden:

  • Windows Mobile
  • Symbian
  • iPhone
  • Blackberry

Bei Bedarf kann noch eine “text-only” Version angeboten werden.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

iDoctor mobile development coding