Archive | Mobile Experience

Tags: , , ,

Zahl des Tages: 4400000000

Posted on 06 August 2009 by Nils

In 2009 werden es weltweit 4,4 Milliarden Menschen sein, die sich an einen Mobilfunkvertrag gebunden haben. Während in unseren Breitengraden eine gewisse Sättigung erreicht ist, wächst die Mobilfunknutzung immer noch rasant in Entwicklungsländern. Indien sieht eine Wachstumsrate von 32%, Brasilien von 14 und selbst China legt nochmal um 12 Prozent zu. Die Mobilfunkbetreiber reiben sich die Hände…

mobilepeople

Via: SpOn

Comments (0)

Tags: , , , ,

Mobile Zukunft

Posted on 04 August 2009 by Nils

Wir freuen uns immer noch über MultiTouch, Neigungssensoren und erste Augmented Reality Ansätze auf unseren Smartphones. Morph ist ein von Nokia gesponsertes Forschungsprojekt, das eindrucksvoll zeigt, was uns in Zukunft erwartet. Nanotechnologie bringt das – jetzt fehlt mir das passende Wort Handy Computer mobile Gerät – unglaubliches zu tun. Es lädt und reinigt sich selbst, ist flexibel, nimmt die Umgebung war und kann sogar sein Design ändern.
Natürlich ist Morph nur ein Konzept und weit, weit weg von einer (Massen-) Produktion, aber es wird einem mal wieder bewusst, was uns in Zukunft tolles erwartet. Holodeck wir kommen!

Comments (1)

Tags: , , , ,

Windows Phone Video

Posted on 03 August 2009 by Nils

Windows Phone aka a Windows Mobile 6.5 wird noch in diesem Jahr erhältlich sein. Ein erster Blick auf die finale Version ist den Kollegen von theinquirer gelungen und sie haben diesen ersten Eindruck von Windows Phone freundlicherweise auf Video festgehalten. Einige der neuen Features, wie der Market Place oder die Cloud Synchronisation Funktion sind zu sehen.

Dieses Video bringt mich wieder zum überlegen, wie Microsoft aber auch Nokia, beides Milliardenkonzerne und (Ex?) Smartphone Marktführer, solch enttäuschenden Betriebssystemen vorstellen. Es ist 2009 und es gibt viel und vor allen starke Konkurrenz. Aufwachen!

Comments (0)

Augmented ID

Posted on 31 July 2009 by Nils

Die Schweden von TAT sind Designer und Software Entwickler zugleich und haben schon öfters mit tollen UI Ideen überzeugt. Einige der Ideen greifen den Augmented Reality Gedanken auf, mit dem wir uns hier auch schon beschäftigt hatten. Insbesondere unterer Clip hat mich überzeugt – das Ganze funktioniert mit einer Gesichterkennungssoftware, ist also gar nicht so weit von der praktischen Umsetzung entfernt.
Diese Form der digitalen Visitenkarte überzeugt mich mehr als irgendwelche Token!

Comments (0)

Tags: , , ,

Mobile Usability [Link]

Posted on 21 July 2009 by Nils

Jakob Nielsen aka Usability Guru, hat sich dem Thema ‘Mobile Usability’ angenommen.
Und sein Fazit ist schlicht und einfach: “Designing for mobile is hard”.
Aber lest doch einfach selbst: Mobile Usability

Comments (0)

Tags: , , , , , ,

Sony Ericsson’s Android UI

Posted on 09 July 2009 by Nils

Es hat ein Weilchen gedauert, bis sich die Interface Designer an Android rangetraut haben. Alle bisher erhältlichen Android Handsets kommen mit dem gleichen Interface – das mir ehrlich gesagt nicht sehr zusagt.
Sony Ericsson will mit gleich zwei Endgeräten im Smartphone Markt mitmischen. Die Namensgebung ist etwas verwunderlich: Rachael und Kiki sollen die beiden Sprösslinge heißen. Erste Bilder der beiden sind aufgetaucht, aber viel interessanter ist Sony Ericsson’s Interpretation des Android User Interface.

Und diese Interpretation gefällt! Es erinnert ein bisschen an die nächste Android Generation von HTC aber der “1-Kontakt-viele-Kommunikationswege” Ansatz ist bisher einzigartig. Ist nur die Frage, ob es viele Leute gibt, die mit ihren Kontakten auf so vielen Kanälen gleichzeitig kommunizieren. Ich persönlich versuche mich auf ein Medium pro Kontakt zu konzentrieren.
Wie auch immer – Android wird immer spannender und bringt die Hersteller auf gute Ideen. Hätten wir ohne Android solch ein Smartphone Interface von Sony Ericsson bekommen? Ich denke eher nicht.
Als Schmankerl die ersten Babyfotos von Rachael und Kiki.

rachael
kiki

Comments (3)

Always On

Posted on 05 July 2009 by Nils

Nettes, kurzes Video am Sonntag.
Renny Gleeson macht sich seine Gedanken zu “Always-On”. Viel Spaß!

Comments (0)

Tags: , , ,

QuickPress: mobileweblog? Follow!

Posted on 24 June 2009 by Nils

Mir ist gerade aufgefallen, dass es hier noch gar keinen Hinweis auf unseren Twitter Account gibt. Wir sollten irgendwo auf der Startseite einen kleinen Vogel einbauen…

twitter

Wir zwitschern natürlich auch: http://twitter.com/mobileweblog – vorwiegend gibt es Mobile und Usability News. Wer uns ‘followed’ wird ‘zurück-gefollowed’!
Bis bald auf Twitter!

Comments (0)

Tags: , , , ,

Augmented Reality

Posted on 18 June 2009 by Nils

Augmented Reality ist derzeit ein Buzzword.
Was ist augmented reality? Wikipedia schreibt:

Unter Erweiterter Realität (von engl. Augmented Reality) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung. Diese Information kann alle menschlichen Sinnesmodalitäten ansprechen, häufig wird jedoch unter erweiterter Realität nur die visuelle Darstellung von Informationen verstanden.

Um augmented reality auf einem mobilen Telefon verwenden zu können muss das Telefon folgende Eigenschaften besitzen: Schneller Prozessor, eine Kamera, GPS und ein Kompass. Aha! Darum der Kompass im 3G S. Dementsprechend grenzt sich die verfügbare Hardware im Smartphone-Bereich auf die Android Telefone und bald das iPhone 3G s ein.
Die holländische Firma SPRXMobile hat jetzt den ersten augmented reality Browser für Android veröffentlicht. Ein YouTube Video zeigt, wie die Holländer das Thema interpretieren.

Der Browser funktioniert derzeit nur in Holland und ist mir ein bisschen zu sehr Business orientiert. Es werden nur Layer von Partner eingeblendet (Banken, Job Portale etc.) und nicht von z.B. Wikipedia. Dennoch ist eindrucksvoll zu erkennen, was man in (naher) Zukunft mit dem mobilen Computer alles machen kann. Mehr Info hier.

ARhrrr! geht ganz anders an das Thema ran und zeigt das Brettspiel der Zukunft. Ein auf den ersten Blick leerer Spielplan wird zum Leben erweckt, sobald man das Spiel auf dem Lesegerät startet. Das Spiel ist für Tegra von Nvidia entwickelt und wird deswegen wohl nicht im Mainstream ankommen, ich finde die Idee dennoch einfach wunderbar.

Meine Hoffnungen steigen, dass ich, bevor ich das Zeitliche segne doch noch durch ein Holodeck springen kann. Live long and prosper!

Via: cherryflava.com & oreilly.com

Comments (1)

Tags: , ,

Secrets of Simplicity

Posted on 17 June 2009 by Nils

Am gestrigen Dienstag war Feiertag in Südafrika. Und was macht man an einem Feiertag im Winter?
Richtig, man sitzt mit Laptop auf dem Ledersessel vor dem offenen Kamin und schaut sich tolle Präsentationen auf slideshare an.
“Secrets of Simplicity” hat strikt gesehen nichts mit mobile user experience zu tun, ist aber einfach eine zu gute Präsentation um nicht gepostet zu werden. Der Autor verwendet viele Beispiel aus der Praxis, weswegen es sich wirklich lohnt durch die 145 Folien zu klicken. Viel Spaß!

Comments (0)

iDoctor mobile development coding