Archive | August, 2009

Tags: , ,

Das unkaputtbare iPhone [Video]

Posted on 31 August 2009 by Nils

Da das gestrige Sonn-tägliche Video Posting wegen schönem Wetter ausfiel, lege ich jetzt eins nach.
Der folgende Clip zeigt eine, sagen wir mal spezielle, Schutzhülle für das iPhone. Ist das iPhone mit der Hülle von Tech21 ausgestattet, kann man das iPhone auch mal gegen die Wand werfen, um Wut abzulassen.
Interessant wird das Video ab Minute 04:30, als das iPhone zum ersten Mal gegen die Wand fliegt und danach einen Sturz aus dem ersten Stock überlebt.

Via: pocket-lint.com

Comments (5)

Tags: , , , ,

Zahl des Tages: 6300

Posted on 31 August 2009 by Nils

Stolze 6.300 Dollar am Tag (!) haben die App Developer von “TapTapTap” mit ihrer App “Convert” verdient. Die App, mit der man anhand eines schönen Interfaces diverse Einheiten umrechnen kann, kostet 0,79 Cent und war einige Zeit auf dem zweiten Platz der App Store Downloadcharts. Innerhalb 2 Wochen wurden das Programm 50.000 mal verkauft, das sind um die 9.000 Download am Tag. Sehr interessant zu sehen, was so ein Platz 2 an Geld bringt. Die nur 3 Mann starke Firma wird sich die Hände reiben – gut gemacht Jungs!

taptaptap

Via: taptaptap.com

Comments (0)

Sunno S880 – Android & Windows Mobile Dual Boot

Posted on 31 August 2009 by Nils

Nette Idee aus China – das Sunno S880 Smartphone kommt mit Dual Boot. Bedeutet also, das man entweder Android oder Windows Mobile booten kann.

sunno_s880

Das Smartphone wird am 15. Oktober in China erscheinen und hat recht eindrucksvolle Specs:
– 806MHz CPU
– 256MB RAM
– 3.6-inch TouchScreen
– GPS
– WLAN
– 8 Megapixel Kamera

Ob das S880 in Deutschland erhältlich sein wird ist bisher nicht bekannt.
Der Dual-Boot hat sicherlich seinen Reiz, aber ob es wirklich hilfreich ist bzw. überhaupt verwendet wird bleibt fraglich. Ich würde auf jeden Fall bevorzugt Android booten….

Via: shawnroos

Comments (0)

Tags: , , ,

Nokia gibt Gas

Posted on 28 August 2009 by Nils

Aufmerksame MWE Leser haben sicherlich festgestellt, das sich die Nokia Postings häufen. Von Nokia wird derzeit ein Produkt Feuerwerk entfacht, das man einfach nicht ignorieren kann. Fassen wir mal zusammen, was man in naher Zukunft von Nokia erwarten kann:

Nokia_N900

Das N900 überrascht gleich 2 mal: Es ist kein Tablet sondern ein Smartphone und es wird mit Maemo 5 als OS laufen werden. Unsere Spekulationen Anfang Juli waren also gar nicht so falsch. Auch wenn es kein Android ist, immerhin ein vernünftiges Linux Betriebssystem auf einem Nokia Handy – echtes MultiTasking, Fennec (mobile Firefox), Flash und volle VoIP Integration sind zu erwarten. Sehr spannend – als N97 Besitzer würde ich mir jetzt in den Hintern beißen…

nokia-booklet-3g-1

Nokia’s Booklet 3G überzeugt mich (noch) nicht richtig. Interessant ist der Vorstoß in die Mobile-Computer-Hardware-Welt sicherlich, allerdings sehe ich keinen Grund mir unbedingt dieses Nokia Netbook kaufen zu müssen. Für Nokia Jünger sicherlich toll, aber wo sind die Vorteile gegenüber Netbooks von anderen Herstellern? Am 2 bzw. 3 September, wenn das Booklet 3G offiziell vorgestellt wird (in Stuttgart übrigens) wissen wir mehr. Vielleicht wird es der Preis sein…?

Mit ziemlicher Sicherheit wird das Nokia 5230 jedoch ein Verkaufsschlager. Das erste Touchphone für unter 150 Euro! Endlich können nun auch Jugendliche mit dem Tastendrücken aufhören. A-GPS, eine recht gute Kamera, diverse Multimedia Funktionen, gute Akku Laufzeit und Social Media Feature versprechen ein gutes low-price Handy. Das 5230 kommt rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in die Läden.

nokia-5230

Viele Details zu Nokia Money sind noch nicht bekannt, aber der ‘mobile financial service’ wird vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern seine Benutzer finden. Mit Nokia Money wird man Geld transferieren, Guthaben aufladen und auch Rechnungen bezahlen können – anscheinend soll das so einfach sein, wie eine SMS zu verschicken. Der Dienst wird offen und kompatibel zu existierenden System sein – ich freue mich sehr auf weitere Details.

Nokia bäumt sich also gegen Apple und Android, aber auch gegen Netbook Hersteller und Mobile Payment Firmen auf. Zur genau richtigen Zeit. Ich schätze Nokias Chancen als sehr gut ein, vor allem wenn so schnell weitergemacht wird, wie bisher. Oder wie Anssi Vanjoki sagt: “We are on the attack …and now we are really aggressive”.

Inspired by: businessweek.com

Comments (2)

Tags: , , ,

Android myTouch Clip

Posted on 26 August 2009 by Nils

Das HTC Magic/myTouch wird mit mehr oder weniger bekannter Prominenz in den Staaten mit einem dieser 30 Sekunden Clips, die wir von iPhone und Pre kennen, beworben. Die Zusammenstellung myTouch und den ‘Stars’ passt ganz gut – alle sind schon etwas vergilbt. Trotzdem ein recht netter Clip:

Via: techcrunch.com

Comments (0)

Tags: , , ,

iPhone: Erste Augmented Reality App

Posted on 26 August 2009 by Nils

Darauf haben viele iPhone Jünger gewartet – die erste Augmented Reality App.
PresseLite, iPhone Coder aus Frankreich, haben mit “Metro Paris Subway”, das erste Augmented Reality Programm für das iPhone veröffentlicht. Die App läuft nur auf dem iPhone 3G S (des Kompass wegen) und pflastert die reale Welt mit einer virtuellen Karte. Läuft man also durch Paris mit dem iPhone vor der Nase, werden Läden und andere Geschäfte angezeigt, die Distanz wird freundlicherweise auch eingeblendet.
Aber schaut doch einfach selbst!

Via: readwriteweb.com

Comments (0)

Tags: , , ,

QuickPress: 10.11. – Motorola Android Event

Posted on 26 August 2009 by Nils

Am 10. September wird Motorola in San Francisco offiziell die Android Produktpalette vorstellen. Erwartet wird mindestens 1 Android Handset, das unter dem Namen “Sholes” (auf unterem Bild zu sehen) die Runde in Tech-Blogs machte. Zu hoffen ist, das auch die von Motorola entwickelte Android UI “Blur” am 10.11 das Licht der Welt erblickt. Über eine weitere Interpretation des Android Interfaces würden sich sicher viele User freuen.

shules_android

Via: boygeniusreport.com

Comments (0)

Tags: , ,

Zahl des Tages: > 25 Millionen

Posted on 25 August 2009 by Nils

Der gute Opera Mini ist das über alle Plattformen am öftesten heruntergeladene Programm. Mehr als 25 Millionen mal wurde der norwegische Browser gedownloadet.
Auch in der mobile Browser Statistik führt Opera Mini vor den Browsern auf dem iPhone und Nokia. Wie lange die 25% Marktanteil gehalten werden ist jedoch fraglich, das iPhone (Safari) prescht mit großen Schritten voran.

opera_getjar_aug09b

Via: readwriteweb.com

Comments (0)

Tags: , , ,

Microsoft OneApp

Posted on 25 August 2009 by Nils

Microsoft schlägt mit OneApp eine interessante Richtung ein.
Der OneApp Client ist eine kleine (150KB) Anwendung, die diverse Programme auf sogenannte ‘Feature Phones’ bringt. Unter einem Feature Phone versteht man ein Handy, das gewisse Grundfunktionen beherrscht (Java, Kamera, Browser etc.), jedoch nicht als Smartphone eingeordnet werden kann. Clients für populäre Dienste, wie Twitter, Facebook und MSN sind in OneApp integriert, aber auch Spiele, Nachrichten und ein RSS Reader. Mit OneApp wird ein Zielmarkt angesprochen, der von bisherigen App Stores komplett vergessen wurde – Benutzer in Schwellenländern, die sich kein Smartphone leisten können.

oneapp

OneApp wird zuerst hier in Südafrika ausgerollt, weiter Länder, wie Indien und China folgen in diesem Jahr. Unterstützt wird OneApp von den meisten Handys, die Java verstehen, namentlich z.B. Nokia 3555, 5320, E50, E51, E63, E71, N70, N72, Samsung U900 Soul, Sony Ericsson C510, C902, K800i, K805i, T650i, W660i, W980.
Für uns Mobile Entwickler ist interessant, wie man für One App entwickelt. OneApp basiert auf JavaScript und XML und ein SDK wird bis Ende 2009 erwartet. Wer Interesse hat kann eine Email an oneappdv @ microsoft.com senden um weitere Infos für Entwickler zu erhalten.

Via: sagoodnews.com

Comments (0)

Tags: , ,

Schöne iPhone Dock und Hülle

Posted on 24 August 2009 by Nils

Ich hab es natürlich fertig gebracht mein iPhone innerhalb kürzester Zeit mit Kratzern zu übersäen – höchste Zeit also nach einer Hülle ausschau zu halten. Während meiner Suche bin ich auf Vers gestoßen – eine Firma, die diverse Design Preise gewonnen hat und jetzt auch iPhone Accessoires anbietet.

vers1

Es dauert zwar noch ein bisschen, bis die Hüllen verfügbar sind, aber sie sehen einfach nur gut aus. Die tollen iPod/iPhone Docks, die nur gute Testberichte erhielten, kann man jedoch bestellen. Mir gefaellt vor allem die ‘Dark Walnut’ Variante….

vers2

Comments (2)

iDoctor mobile development coding